Audi Versicherungen

Mit der Auto Versicherung von Audi und den optionalen Zusatzversicherungen sind Sie allzeit entspannt unterwegs.

Informieren Sie sich hier über die Kfz-Versicherung von Audi sowie zusätzliche Versicherungen für Ihren Finanzierungs- oder Leasingvertrag.

Mit dem KurzzeitSchutz von Audi reagieren Sie beispielsweise flexibel auf geänderte Lebensumstände, der Kaufpreisschutz sichert Sie im Fall eines Totalschadens ab. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern.

 

Kfz-Versicherung/content/iph/market_de/shared/footnotes/finanzierungsangebote/jcr:content/par_footnotes_content_154593493

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetztlich vorgeschrieben und eine Grundvoraussetzung, damit Sie Ihr Fahrzeug anmelden können. Damit sind jedoch nur Schäden abgedeckt, die Sie bei anderen Verkehrsteilnehmern verursachen. Haben Sie beispielsweise einen Unfall, bei dem das Eigentum einer anderen Person beschädigt wird, kommt Ihre Kfz-Versicherung dafür auf.

Wenn Sie sich auch selbst finanziell absichern möchten, schließen Sie zusätzlich eine Kaskoversicherung ab. Die Teilkaskoversicherung greift bei Schäden an Ihrem Fahrzeug, für die niemand haftbar gemacht werden kann, die Vollkaskoversicherung zahlt auch Schäden am eigenen Auto, die Sie selbst verursacht haben. Auch klassische Kollisionsschäden und Vandalismus werden von der Versicherung abgedeckt.

 

KurzzeitSchutz/content/iph/market_de/shared/footnotes/finanzierungsangebote/jcr:content/par_footnotes_content_154593493

Flexibel und spontan – den KurzzeitSchutz der Audi Versicherung schließen Sie im Bedarfsfall kurzfristig online ab.

Wenn Sie vorübergehend zusätzliche Versicherungsleistungen beanspruchen möchten, wie zum Beispiel für Mietwagen oder Probefahrten, dann profitieren Sie vom KurzzeitSchutz von Audi. Sie können auch einen zusätzlichen Fahrer versichern oder eine jüngere Person, die von der normalen Kfz-Versicherung nicht gedeckt wird.

Jungfahrer wie bspw. die eigenen Kinder können damit problemlos mit Ihrem Audi fahren; Sie sind im Schadensfall auf der sicheren Seite.

Kaufpreisschutz/content/iph/market_de/shared/footnotes/finanzierungsangebote/jcr:content/par_footnotes_content_154593493

Im Falle eines Totalschadens oder Diebstals wollen Sie nicht plötzlich ohne Auto da stehen.

Der Kaufpreisschutz der Audi Versicherung ersetzt Ihnen die Differenz zwischen dem Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs und dem ursprünglichen Kaufpreis. Denn die Vollkasko-Versicherung zahlt bei einem Totalschaden nur den Wiederbeschaffungswert zum aktuellen Zeitpunkt. Wenn Sie wieder einen Neuwagen fahren möchten, ist der Preis in der Regel höher als der Wiederbeschaffungswert. Diese Lücke schließt der Kaufpreisschutz, sodass sie einfach ganz entspannt auf einen Neuwagen umsteigen können.

 

 

Restschuldversicherungen

Wenn Sie Ihren Audi finanzieren oder leasen, möchten Sie natürlich auch abgesichert sein, falls Sie vorübergehend einmal nicht mehr für die monatlichen Raten aufkommen können. Eine Restschuldversicherung übernimmt die Raten für Ihren Leasing- oder Finanzierungsvertrag über einen festgelegten Zeitraum. Damit müssen Sie z. B. bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit oder Krankheit keine weitere finanzielle Belastung stemmen.

Für Finanzierungskunden: KreditschutzbriefPlus/content/iph/market_de/shared/footnotes/finanzierungsangebote/jcr:content/par_footnotes_content_1798732121

Manche Dinge im Leben, wie der Arbeitsplatz oder die Gesundheit, lassen sich nicht absichern – Ihre Fahrzeugfinanzierung schon.

Mit dem Kreditschutzbrief Plus sind Sie im Fall von unverschuldeter Arbeitslosigkeit und Krankheit vor finanziellen Engpässen abgesichert. Der Kreditschutzbrief Plus übernimmt bis zu 12 Monatsraten Ihrer Finanzierung und sichert so Ihre Mobilität ab. Außerdem sind im Versicherungsfall Mehrfachleistungen möglich.

LeasingratenversicherungPlus/content/iph/market_de/shared/footnotes/finanzierungsangebote/jcr:content/par_footnotes_content_1798732121

Unverschuldete Arbeitslosigkeit oder eine krankheitsbedingte Umschulung sind eine Belastung. Da muss die Weiterführung Ihres Leasingvertrags keine weitere Sorge sein.

Die Leasingratenversicherung Plus sichert Sie für Fälle ab, in denen Sie die monatlichen Raten vorübergehend nicht zahlen können und führt die Ratenzahlung für bis zu 12 Monate weiter. Bei Krankheiten zahlt die Versicherung ab der sechsten Woche bis zur Genesung, wenn Sie eine Umschulung machen, greift die Versicherung ebenfalls ab der sechsten Woche. So sind Sie im Ernstfall abgesichert und bleiben weiterhin mobil.

Im schweren Krankheitsfall, wie z.B. Krebs, Blindheit oder Schlaganfall schützt Sie die Einmalzahlung.

 

Das könnte Sie auch interessieren